Kaufen Sie Generika Cipro

Kaufen Sie Generika Cipro

Generisches Cipro behandelt bakterielle Infektionen in vielen verschiedenen Teilen des Körpers. Cipro Flüssigkeit zum Einnehmen und Tabletten werden auch zur Behandlung von Milzbrandinfektionen nach inhalativer Exposition verwendet. Dieses Medikament wird auch zur Behandlung und Vorbeugung von Pest (einschließlich Lungen- und septischer Pest) eingesetzt. Cipro kann die Symptome der Syphilis maskieren oder verzögern. Es ist nicht wirksam gegen Syphilis-Infektionen. Cipro gehört zur Klasse der Medikamente, die als Chinolon-Antibiotika bekannt sind. Es funktioniert, indem es Bakterien tötet oder ihr Wachstum verhindert. Dieses Medikament wirkt jedoch nicht bei Erkältungen, Grippe oder anderen Virusinfektionen.

Wo und wie man generisches Cipro online kauft?

Kaufen Sie Ciprofloxacin in profitablen und günstigen Konditionen für Sie. Der Prozess des Wählens, Beschreibens und Empfangens der Medikamente, über die wir uns Gedanken gemacht haben, ist aus der Sicht des Komforts des Käufers. Um die Auswahl des optimalen Mediums zu erleichtern, bieten wir Ihnen kostenlose Beratung für alles, was Sie brauchen.

Hier finden Sie Links zu Apotheken, die Ciprofloxacin online mit Versand in alle Länder der Welt verkaufen. In dem Moment, in dem Sie auf den Knopf klicken, um Generic Cipro zu kaufen, öffnet sich ein neues Fenster mit der Apotheken-Seite, die Ciprofloxacin anbietet und Sie werden diese Seite verlassen, die Preise können abhängig von Ihrem Herkunftsland in Ihrer Währung angezeigt werden. Wir bieten generische Medikamente online zum besten Preis an.

Wofür wird Cipro verwendet?

Ciprofloxacin ist ein Antibiotikum, das zur Behandlung von bakteriellen Infektionen eingesetzt wird. Es stoppt die Vermehrung von Bakterien durch Hemmung der Reproduktion und Reparatur ihres genetischen Materials (DNA). Die FDA genehmigt Ciprofloxacin im Oktober 1987.

Ciprofloxacin gehört zur Klasse der Fluorchinolon-Antibiotika.

Ärzte und andere medizinische Fachkräfte verschreiben Cipro und Cipro XR zur Behandlung von bakteriellen Infektionen, zum Beispiel:

  • Hautinfektionen.
  • Lungen- oder Luftwegsinfektionen.
  • Knocheninfektionen.
  • Gelenkinfektionen.
  • Harnwegsinfektionen (UTI) verursacht durch bestimmte Bakterien wie E. coli.
  • Infektiöse Durchfälle verursacht durch E. coli, Campylobacter jejuni und Shigella-Bakterien.
  • Anthrax-Patienten mit Fieber und niedrigen Leukozytenzahlen sowie intraabdominellen
  • Infektionen.
  • Typhus-Fieber.
  • Zervikale und urethrale Gonorrhoe durch Neisseria gonorrhoeae.
  • Chronische bakterielle Prostatitis.
  • Akute unkomplizierte Zystitis.

Dosierung

  • Bei den meisten Infektionen beträgt die empfohlene orale Dosis für Erwachsene 250-750 mg (Tabletten mit sofortiger Wirkstofffreisetzung) alle 12 Stunden oder 500-1000 mg (Tabletten mit verlängerter Wirkstofffreisetzung) alle 24 Stunden.
  • Die übliche intravenöse Dosis beträgt 200-400 mg alle 8-12 Stunden.

Cipro Dosierung für UTI

Wenn Ihr Arzt Cipro für Ihre UTI verschreibt, werden Sie das Medikament wahrscheinlich zu Hause einnehmen. Sie werden es als Tablette oder flüssige Suspension oral einnehmen. In der Regel dauert die Behandlung 3 bis 14 Tage.

Wie bei allen Antibiotika sollten Sie Cipro genau wie von Ihrem Arzt verschrieben einnehmen. Achten Sie darauf, die gesamte Behandlung zu nehmen, auch wenn Sie sich besser fühlen. Beenden Sie die Behandlung nie vorzeitig. Wenn Sie das tun, könnte die Infektion zurückkehren, und es könnte schlimmer werden. Achten Sie außerdem darauf, während Ihrer Behandlung viel Flüssigkeit zu trinken. Dies kann helfen, Bakterien aus Ihren Harnwegen zu spülen.

Cipro Dosierung für Sinus-Infektion

Sinusitis kann mit 500 mg Cipro behandelt werden, jedoch ist dies nicht die erste Wahl der Wahl für die Behandlung der Infektionskrankheit. Die Einnahme von Cipro 500 mg zweimal täglich für 10 Tage könnte den Trick machen, und nach einer Woche sollte die Infektion verschwunden sein. Andernfalls müssen Sie Ihren Arzt aufsuchen, wenn die Symptome anhalten, da dies bedeuten kann, dass die Infektion nicht mit dem Antibiotikum abgetötet wird.

Lager

Cipro Oral Suspension kommt mit einer Stärke von 5% und 10%. Die Zubereitung besteht aus zwei Komponenten (Mikrokapseln mit dem Wirkstoff und Verdünnungsmittel), die vom Apotheker gemischt werden müssen.

Lagern Sie die Mikrokapseln und Verdünner unter 25 Grad C (77 Grad F); Ausflüge sind von 15 bis 30 Grad C (von 59 bis 86 Grad F) erlaubt. Vor Frost schützen. Das wiedergewonnene Produkt kann bei einer Temperatur von 25 Grad (77 Grad) für 14 Tage gelagert werden; Ausflüge sind von 15 bis 30 Grad C (von 59 bis 86 Grad F) erlaubt. Vor Frost schützen.

Eine Dosis fehlt

Antibiotika funktionieren am besten, wenn die Menge an Medikamenten in Ihrem Körper auf einem konstanten Niveau gehalten wird. Nehmen Sie daher dieses Arzneimittel jeden Tag zur selben Zeit ein. Um Ihre Infektion vollständig zu beseitigen, nehmen Sie dieses Arzneimittel für den gesamten Behandlungsverlauf ein, auch wenn Sie sich in ein paar Tagen besser fühlen.

Verpassen Sie keine Dosen. Wenn Sie eine Dosis dieses Arzneimittels verpassen, nehmen Sie es so schnell wie möglich ein. Wenn es fast Zeit für Ihre nächste Dosis ist, überspringen Sie die vergessene Dosis und kehren Sie zu Ihrem regulären Dosierungsschema zurück. Nimm nicht 2 Dosen auf einmal.

Überdosis

Suchen Sie eine Notfallmedizin auf, wenn eine Überdosierung vermutet wird oder wenn das Medikament eingenommen wurde.

Nebenwirkungen

Häufige Nebenwirkungen von Cipro können sein:

  • Übelkeit,
  • Erbrechen,
  • Durchfall,
  • Veränderungen in den Ergebnissen von Leberfunktionstests (kann ein Zeichen von Leberschäden sein),
  • Ausschlag.

In einigen Fällen kann Cipro schwere Nebenwirkungen verursachen. Ernsthafte Nebenwirkungen und deren Symptome können sein:

  • Sehnenriss oder -schwellung der Sehne. Sehnen sind Gewebeknochen, die Muskeln mit Knochen verbinden.
  • Schwere allergische Reaktion.
  • Leberschaden.
  • Veränderungen in Ihrer Stimmung oder Ihrem Verhalten.
  • Darminfektion.
  • Veränderungen in der Empfindung (Gefühl).
  • Krampfanfälle oder Zittern.

Schwangerschaft und Stillen

Wenn Sie schwanger sind, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob dieses Medikament für Sie sicher ist.

Cipro kann durch die Muttermilch an ein Kind weitergegeben werden. Wenn Sie stillen, sprechen Sie mit Ihrem Arzt darüber, ob Sie mit dem Stillen aufhören sollten oder ob Sie ein anderes Medikament einnehmen sollten.

FAQ

Wann wurde Cipro von der FDA zugelassen?

Cipro wurde am 22. Oktober 1987 von der Food and Drug Administration (FDA) zugelassen.

Welche anderen Fluorchinolon-Antibiotika sind verfügbar?

Es gibt verschiedene Fluorchinolon-Antibiotika, die heute auf dem US-Markt erhältlich sind, einschließlich: Avelox (Moxifloxacin), Factive (Gemifloxacin), Levaquin (Levofloxacin), Moxifloxacin-Injektion, Ofloxacin.

Hat die FDA irgendwelche Warnungen über Cipro ausgegeben?

Die FDA hat seit der ersten Zulassung in den späten 1980er Jahren zahlreiche Warnungen vor Cipro ausgesprochen. Die meisten Warnungen beziehen sich auf die möglichen Nebenwirkungen der Droge, von denen einige schwerwiegend sein können und zum Tod führen können.

Gibt es generische Versionen von Cipro?

Cipro ist als Generikum unter dem generischen Namen Ciprofloxacin erhältlich. Generika sind im Allgemeinen billiger als ihre Markengegenstücke und können über verschiedene pharmazeutische Unternehmen verkauft werden.

Was sind „Blackbox-Warnungen“?

Im Jahr 2008 verlangte die FDA von den Herstellern von Cipro und anderen Fluorchinolon-Antibiotika, dass sie eine Black Box-Warnung auf den Etiketten der Medikamente anbringen sollten, um die Patienten vor dem Risiko einer Sehnenentzündung und eines Sehnenrisses zu warnen.

Was ist „Sinusinfektion“?

Eine Nasennebenhöhlenentzündung, auch Sinusitis genannt, ist eine Infektion der Nasennebenhöhlen, begleitet von Schmerzen, Verstopfung, grünlichem Ausfluss, Halsschmerzen, Kopfschmerzen und verstopfter Nase, die das Atmen erschweren. Fast jeder von uns kann irgendwann einmal an einer Nasennebenhöhlenentzündung leiden. Mit Hilfe von Antibiotika kann eine Nasennebenhöhlenentzündung behandelt werden.

Ist es sicher, Cipro Online zu kaufen?

Alles in allem ist es nicht wirklich eine große Gefahr, cipro nur zu kaufen, wenn Sie ein verantwortungsvoller Benutzer sind und Sie wirklich wissen, wie und wo Sie Ihre Medikamente in Anspruch nehmen können.

Andere Namen von Generic Cipro

  • Österreich: Agyr; Ciflox; Ciloxan; Cipromed; Ciprostad; Ciproxin;
  • Deutschland: Ciloxan; Cipro; Cipro-Lich; Cipro-Q; Cipro-saar; Cipro-Wolff; Ciprobay; Ciprobeta; Ciprodoc; Ciprodura; Ciprofat; Ciproflox; Ciproflox-Puren; Ciprogamma; Ciprohexal; Ciprox; Gyracip; Keciflox; Panotile cipro;
  • Schweiz: Ciloxan; Cip eco; Ciprine; Cipro-Med; Ciproflox; Ciproxine; Principrox.