Kaufen Generic Avelox Online

Kaufen Generic Avelox Online

Generisches Avelox ist ein hochwertiges Antibiotikum, das in der Klasse von Medikamenten, den sogenannten Fluorchinolone, die bei der Behandlung von bakteriellen Infektionen genommen wird, likeskin und Infektionen der Atemwege. Generisches Avelox wird nicht bei Erkältungen, Grippe oder anderen viralen Infekten. Es kann auch für andere Zwecke verwendet werden.

Wo und wie kaufen Sie Avelox Online?

Kaufen Generisches Avelox (Moxifloxacin) kann für Sie in profitable und bequemen Bedingungen sein. Der Prozess der Auswahl, Registrierung und Empfang von Medikamenten. Um die Auswahl des optimalen Mediums zu erleichtern, bieten wir kostenlose Beratung für alles, was Sie brauchen.

Generic Avelox online mit Versand in alle Länder der Welt. Sobald Sie auf den Button klicken Generisches Avelox zu kaufen, ein neues Fenster mit der Seite der Apotheke öffnen, die Generika Avelox bietet und Sie werden diese Website verlassen, können die Preise in Ihrer Währung zu sehen nach Ihrem Herkunftsland. Wir bieten generische Medikamente online zum besten Preis an.

Was ist dieses Medikament?

Generisches Avelox wird von Medizinern entwickelt, um Sie vor schädlicher bakterieller Wirkung im Ergebnis von Infektionen zu schützen. Generisches Avelox ist ein Antibiotikum, das zu einer Gruppe von Medikamenten, die sogenannten Fluorchinolone gehört. Es wirkt gegen das Wachstum von Bakterien im Körper. Generisches Avelox ist nicht wirksam bei Virusinfektionen (Erkältung, Grippe).

Generischer Name von Generic Avelox ist Moxifloxacin. Markenname von Generic Avelox ist Avelox.

Wie sollte Avelox eingenommen werden?

  • Nehmen Sie Avelox einmal am Tag genau so ein, wie es von Ihrem Arzt verschrieben wurde.
  • Nehmen Sie Avelox jeden Tag zur selben Zeit.
  • Avelox Tabletten sollten verschluckt werden.
  • Avelox kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.
  • Trinken Sie viel Flüssigkeit während Sie Avelox einnehmen.
  • Avelox Injection wird Ihnen über eine intravenöse Infusion in Ihre Vene über einen Zeitraum von 60 Minuten verabreicht, wie von Ihrem Gesundheitsdienstleister vorgeschrieben.
  • Überspringen Sie keine Dosen oder beenden Sie die Einnahme von Avelox, auch wenn Sie sich besser fühlen, bis Sie Ihre vorgeschriebene Behandlung beendet haben

Wie man diese Medizin speichert?

Lagerung bei 25 ° C (77 ° F); Ausflüge bis 15-30 ° C (59-86 ° F) erlaubt.

Tabletten

Vermeiden Sie hohe Luftfeuchtigkeit. Nicht im Kühlschrank aufbewahren.

Intravenöse Lösung – Premix-Beutel

Parenterale Arzneimittel sollten visuell überprüft werden. Proben mit sichtbaren Partikeln sollten nicht verwendet werden. Da die flexiblen Premix-Behälter nur zum einmaligen Gebrauch bestimmt sind, sollte jeder ungenutzte Teil entsorgt werden.

Avelox Überdosierung Symptome

Eine einmalige orale Überdosierung von bis zu 2,8 g wurde mit keinen schwerwiegenden Nebenwirkungen in Verbindung gebracht. Im Falle einer Überdosierung sollte der Magen entleert werden und ausreichend Flüssigkeit vorhanden sein. Aufgrund der Möglichkeit, das QT-Intervall zu verlängern, wird eine EKG-Überwachung empfohlen. Der Patient sollte sorgfältig überwacht werden und unterstützende Pflege erhalten. Die Aktivierung von Aktivkohle sobald wie möglich nach oraler Überdosierung kann eine übermäßige Erhöhung der systemischen Exposition gegenüber Moxifloxacin verhindern. Über. 3% und 9% des Moxifloxacins und etwa 2% und 4,5% der Glucuronid-Metaboliten werden durch kontinuierliche ambulante Peritonealdialyse oder Hämodialyse eliminiert.

Einzelne orale Dosen von 2000, 500 und 1500 mg / kg AVELOX waren bei Ratten, Mäusen und Cynomolgus-Affen tödlich. Die minimale letale intravenöse Dosis in Mäusen und Ratten betrug 100 mg / kg. Klinische unerwünschte Ereignisse umfassen ZNS und gastrointestinale Effekte wie verminderte Aktivität, Schläfrigkeit, Tremor, Krampfanfälle, Erbrechen und Durchfall.

Nebenwirkungen von Avelox

Häufige Nebenwirkungen von Avelox sind:

  • Bauchschmerzen
  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Erbrechen
  • Mund Wunden
  • Kopfschmerzen
  • Schwindel
  • verschwommene Sicht
  • Nervosität
  • Angst
  • Agitation
  • Juckreiz der Haut und
  • vaginale Beschwerden (Juckreiz oder Brennen)

Wofür wird Avelox verwendet?

  • Avelox wird bei erwachsenen Patienten zur Behandlung von ambulant erworbener Pneumonie, verursachte durch empfindliche Isolate von Streptococcus pneumoniae angegeben.
  • Avelox wird bei erwachsenen Patienten für die Behandlung von Unkomplizierte Haut- und Hautstruktur-Infektionen verursacht durch empfindliche Isolate von Methicillin-empfindlichem Staphylococcus aureus oder Streptococcus pyogenes angegeben.
  • Avelox wird bei erwachsenen Patienten für die Behandlung von komplizierten Haut- und Hautstruktur-Infektionen verursacht durch empfindliche Isolate von Methicillin-empfindlichem Staphylococcus aureus, Escherichia coli, Klebsiella pneumoniae oder Enterobacter cloacae angegeben.
  • Avelox wird bei erwachsenen Patienten zur Behandlung von komplizierten intra-abdominalen Infektionen, einschließlich polymikrobiellen Infektionen wie Abszess durch empfindliche Isolaten von Escherichia coli, Bacteroides fragilis, Streptococcus anginosus, Streptococcus constellatus, Enterococcus faecalis, Proteus mirabilis, Clostridium perfringens, Bacteroides thetaiotaomicron verursachten angegeben ist, oder Peptostreptococcus-Spezies.
  • Avelox wird bei erwachsenen Patienten für die Behandlung von Pest, einschließlich Lungenpest und Pestsepsis aufgrund empfindlichen Isolate von Yersinia pestis und Prophylaxe von Pest bei erwachsenen Patienten indiziert.
  • Acelox wird bei erwachsenen Patienten zur Behandlung von akuter bakterieller Sinusitis, die durch empfindliche Isolate von Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae oder Moraxella catarrhalis angegeben.
  • Avelox wird bei erwachsenen Patienten zur Behandlung der akuten bakteriellen Exazerbation einer chronischen Bronchitis (ABECB) aufgrund von empfindlichen Isolaten von Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae, Haemophilus parainfluenzae, Klebsiella pneumoniae, Methicillin-empfindlichen Staphylococcus aureus oder Moraxella catarrhalis angegeben.

Kontraindikationen

Avelox ist kontraindiziert bei Personen mit bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Moxifloxacin oder einem Mitglied der Klasse der Chinolon-Antibiotika.

F.A.Q.

Was ist das Hauptproblem von Fluorchinolon-Antibiotika?

Unglücklicherweise wurden Fluorokinolon-Antibiotika mit einer großen Anzahl von schwerwiegenden Nebenwirkungen in Verbindung gebracht, einschließlich Nervenschäden, peripherer Neuropathie, Aortenaneurysma und Aortendissektion. Patienten, die diese Verletzungen erlitten haben, nachdem sie Avelox eingenommen haben, haben möglicherweise Anspruch auf eine Entschädigung bei Rechtsstreitigkeiten, und unsere Anwälte können helfen.

Kann ich Avelox für UTI verwenden?

Ja, Sie können, aber es ist furchtbar stark für eine einfache UTI und Sie riskieren, resistente Bakterien zu entwickeln. Ein Sulfa-Medikament wie Bactrim ist eine bessere Wahl.

Kann ich Avelox für eine Zahnentzündung verwenden?

Avelox wird hauptsächlich bei Atemproblemen und Infektionen eingesetzt. Diese Art der Verwendung wird nicht empfohlen.

Avelox vs Levaquin

Levaquin (Levofloxacin) und Avelox (Moxifloxacin) sind Fluorchinolon-Antibiotika zur Behandlung verschiedener bakterieller Infektionen.

Avelox (Moxifloxacin)

  • Verfügbar als generisches Medikament.
  • Behandelt eine Vielzahl von bakteriellen Infektionen.
  • Kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden.
  • Könnte eine gute Behandlungsoption für Menschen mit Nierenproblemen sein.
  • Muss nur einmal am Tag eingenommen werden.
  • Menschen mit Diabetes müssen ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig während der Einnahme von Avelox (Moxifloxacin) überprüfen.
  • Kann nicht gleichzeitig mit Antazida oder Vitaminen eingenommen werden.
  • Avelox (Moxifloxacin) kann die Empfindlichkeit Ihrer Haut gegenüber Sonnenlicht erhöhen und die Wahrscheinlichkeit eines Hautausschlags erhöhen.
  • Relativ teurer im Vergleich zu ähnlichen Alternativen.

Levaquin (Levofloxacin)

  • Verfügbar als generisches Medikament.
  • Flüssige Form von Levoquin (Levofloxacin) ist für diejenigen mit Schluckbeschwerden verfügbar.
  • Behandelt eine Vielzahl von bakteriellen Infektionen.
  • Nehmen Sie nur einmal am Tag.
  • Kann eine Pille mit oder ohne Essen einnehmen.
  • Menschen mit Diabetes müssen ihren Blutzuckerspiegel regelmäßig überprüfen, während sie Levaquin (Levofloxacin) einnehmen.
  • Kann Levaquin (Levofloxacin) nicht gleichzeitig mit Antazida oder Vitaminen einnehmen.
  • Levaquin (Levofloxacin) kann die Empfindlichkeit Ihrer Haut gegenüber Sonnenlicht erhöhen und die Wahrscheinlichkeit eines Hautausschlags erhöhen.
  • Relativ teurer im Vergleich zu ähnlichen Alternativen.
  • Assoziiert mit ernsten und einigen signifikanten lebensbedrohlichen Nebenwirkungen.

Andere Namen von Avelox

  • Österreich: Actira; Avelox; Octegra;
  • Deutschland: Avalox;
  • Schweiz: Avalox.